Fotos Hamburg

Die Stadt Hamburg hat einiges zu bieten und eignet sich daher hervorragend, um wundervolle Fotos von Hamburg und rund um Hamburg zu machen. Alles was man dazu braucht, ist Zeit und eine Kamera oder natürlich das Smartphone, aber das ist ja sowieso immer dabei. Was sind denn aber jetzt die Orte, an denen Fotos von Hamburg entstehen können?

Places to be in Hamburg

Jüngst hat die Elbphilharmonie für Hamburg und die Welt für positive Schlagzeilen gesorgt. Kein Wunder, es hat ja auch viele Jahre gedauert, um dieses große Gebäude so prunkvoll einzurichten und für atemberaubende Klänge zu sorgen. Fotos von diesem riesigen Gebäude sind vor allem in den Abendstunden zu empfehlen. Die Beleuchtung, die Lichter der Elbphilharmonie sind einfach gigantisch. Bei Sonnenuntergang gelingen hier mit Sicherheit unglaubliche Fotos von Hamburg.

Naturliebhaber müssen unbedingt in den Naturpark „Blomen und Planten“ um dort Fotos von Hamburg zu schießen. Wer die Fauna und Flora liebt, kommt hier auf jeden Fall auf seine Kosten und kann sich am Tag darauf über tolle Aufnahmen freuen.

Weiterhin ist es für jeden Hamburg-Besucher ein Muss einmal auf der Reeperbahn zu flanieren. Diskolichter gepaart mit Erotik stehen hier auf dem Programm. Hier kann man auf seinen Fotos die bunte und zum Teil auch schrille Welt von Hamburg einfangen. Ein kleiner Tipp: Olivia Jones ist übrigens in ihrer eigenen Bar sehr gerne für Fotos und Selfies zu haben. Hier kann man als Besucher von der Hansestadt Hamburg eine schillernde Hamburger Persönlichkeit treffen.

Am Hamburger Hafen kann man Hamburg ebenfalls von seiner schönsten Seite einfangen. Fischkutter und Schiffe gehören dazu. Bei dieser Gelegenheit sollten Sie Ihre Begleitung gleich mit einem Fischbrötchen von Nordsee fotografieren. Das ist einfach Hamburg, wie es leibt und lebt.

Alte Fotos von Hamburg

Schreibe einen Kommentar